TurboCAD Mac Pro 11

TurboCAD Mac Pro V.11

Professionelles Konstruieren & Rendern in 2D/3D

TurboCAD Mac Pro bietet ein unvergleichliches Preis-/Leistungsverhältnis und höchste Produktivität in einem professionellen 2D/3D-CAD-Paket. Dieses Paket enthält voll integrierte 2D-Zeichenwerkzeuge, 3D-Oberflächen- und ACIS®-Volumenmodellierungsfunktionen, Zusammensetzwerkzeuge, erweiterte Architekturwerkzeuge und leistungsstarkes fotorealistisches LightWorks-Rendern, Funktionen für den 3D-Druck und umfangreiche Dateiunterstützung.

Jetzt im Online-Shop herunterladen und sofort loslegen!

Bitte beachten Sie, dass TurboCAD Mac V.11 ausschlieĂźlich auf Englisch verfĂĽgbar ist.

Klicken Sie hier, um eine Zusammenfassung der Produktinformationen herunterzuladen.

DEMOVERSION TESTEN UPDATE KAUFEN

DOWNLOAD KAUFEN


Risikofrei: 30-Tage-Testversion

Testen Sie TurboCAD Mac Pro V.11 ohne jede Verpflichtung für 30 Tage. Es werden keine Zahlungen fällig und Sie haben unbegrenzten Zugriff auf alle Funktionen.

DEMOVERSION TESTEN


Professionelles 2D-/3D-CAD zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis

TurboCAD® Mac Pro bietet ein unvergleichliches Preis-/Leistungsverhältnis und höchste Produktivität in einem 2D/3D-CAD-Paket. Voll integrierte 2D-Zeichenwerkzeuge, 3D-Oberflächen- und ACIS®-Volumenmodellierungswerkzeuge, Zusammensetzwerkzeuge, fortgeschrittene Architekturwerkzeuge und leistungsstarkes fotorealistisches LightWorks-Rendern, begleitet von Tausenden an Symbolen, Materialien, Dekors und mehr.

Professionelle Kontrolle und Flexibilität

Anpassbare Symbolleisten, der Einrichtungsassistent und die kontextsensitive Hilfe verbessern die Bedienbarkeit. Der Blockmanager und die Möglichkeit zur Organisation von Layern und Layergruppen optimiert die Verwaltung von Zeichnungen. Weiterhin enthält TurboCAD Mac vollständige Druck- und Veröffentlichungswerkzeuge sowie eine umfangreiche Dateiunterstützung, inklusive AutoCAD .DWG und ist perfekt für professionelle Architekten, Konstrukteure, Illustratoren und viele weitere Anwender geeignet.

Branchenspezifische Werkzeuge

Überlegene Steuerung und Flexibilität mit branchenspezifischen Werkzeugen. TurboCAD Mac Pro enthält diese professionellen Designwerkzeuge:

  • Erweitertes 2D-/3D-Architekturdesign: Erstellen Sie professionelle Architekturdesigns mit reparierbaren Wänden und automatischer BemaĂźung, parametrischen TĂĽren und Fenstern, Dach- und Bodenwerkzeugen, Symbolen, Materialien, Dekoren und vorgezeichneten Grundrissen.
  • Erweitertes Konstruktionsdesign: Modellieren Sie auf schnelle Weise komplexe 3D-Objekte mit erweiterten Gittern/Oberflächen und Design- und Bearbeitungswerkzeugen fĂĽr ACIS-Volumenmodellierung.
  • Holzbearbeitung: Erstellen Sie mit nur wenigen Klicks AbschlĂĽsse inklusive Falzverbindungen, Sockelverbindungen, Gehrungsverbindungen, Schwalbenschwanzverbindungen, Nut- und Federverbindungen.

Leistungsstarke Beleuchtungs- & Renderoptionen

Wenn es an der Zeit ist, Ihre Ideen vorzustellen, bietet TurboCAD Mac Pro beeindruckende fotorealistische Renderdarstellungen. Fügen Sie Materialien und Dekor hinzu. Stellen Sie Beleuchtung, Schatten, Reflexion, Rauheit und Umgebungseffekte ein. Rendern Sie anschließend mit dem leistungsstarken fotorealistischen Rendermodul von LightWorks. Wenn z. B. für frühe Stadien eines Konzeptentwurfs eine Skizze gefordert ist, sind entsprechende Renderoptionen verfügbar, die handgezeichnet wirkende Darstellungen ermöglichen.


3D-Druckfunktionen

TurboCAD Mac Pro bietet eine Werkzeugreihe zum Überprüfen und Vorbereiten eines Teils für den 3D-Druck. Dazu zählen 3D-Druckprüfung, Oberflächennormalenprüfung, Überstandanalyse, Wandstärke, Querschnittvorschau, Auto-Position, Stützstruktur, Druckervolumen anzeigen und Druckerdefinitionen.

Flexibler Dateiaustausch und Veröffentlichungsoptionen

Importieren Sie bestehende Designs aus gängigen CAD- und Grafikdesigndateiformaten, inklusive AutoCAD® DWG/DXF. Genau so einfach wie das Speichern von Designs aus TurboCAD in andere CAD-Formate gestaltet sich das Speichern in beliebte DTP-Formate wie EPS, TIFF, CGM und mehr, um Broschüren und Marketingmaterialien zu erstellen. Designs lassen sich sogar anhand Ihrer Spezifikationen mit Optionen für eine bessere Steuerung der Ausgabe von Dokumente drucken.

VRML-TexturunterstĂĽtzung

VRML (Virtual Reality Modelling Language) ist ein Dateiformat, das zur Beschreibung interaktiver Grafiken fĂĽr das Internet verwendet wird. TurboCAD unterstĂĽtzt VRML-Export..

OBJ-TexturunterstĂĽtzung.

Das OBJ-Dateiformat unterstĂĽtzt das Lesen und Anzeigen von Texturen.

Das ultimative Produkt für Entwurfsproduktivität

TurboCAD® Mac Pro macht es mit dem Einrichtungsassistenten, anpassbaren Symbolleisten und vielen nützlichen Funktionen leicht, in 2D oder 3D zu entwerfen. Diese Funktionen beinhalten:

  • 64-Bit-Kompatibilität zum Laden, Verarbeiten und Rendern von Modellen beinahe jeder Größe.
  • Die kontextsensitive Hilfe bietet schnelle Hilfe fĂĽr jedes Werkzeug.
  • Greifwerkzeug zum dynamischen Verschieben, Drehen und Skalieren von Objekten in 2D oder 3D. Zu den erweiterten Funktionen zählen nun Duplizieren, Ăśbersetzen und Flächenkopie fĂĽr noch mehr Vielseitigkeit.
  • Ansichtsfensterlayouts stellen mehrere Ansichten Ihrer Zeichnung gleichzeitig dar.
  • UnterstĂĽtzung fĂĽr 3D Connexion Space Mouse und traditionelle Maus.
  • Der Entwurfsassistent hilft in mehreren Schritten bei der Zeichnungseinrichtung, beim Definieren der Einheiten, Papiergröße, Annotationen, Text und BemaĂźungen.
  • Die benutzerdefinierte Symbolleiste erlaubt schnellen Zugriff auf häufig verwendete Werkzeuge.
  • Layer und Layergruppen fĂĽr bessere Organisation und Bearbeitung Ihres Designs.
  • Ăśber 38.000 2D-/3D-Symbole und Teile fĂĽr AEC, Maschinenbau/Konstruktion, Elektronik, Produktionsprozess­- und Rohrentwurf.
  • 1,5 Stunden VideoĂĽbungen mit Schritt-fĂĽr-Schritt-Anleitungen und Beispielmodellen.

Vollständiger Satz an 2D-Konstruktionswerkzeugen

TurboCAD Mac Pro bietet unbegrenzte 2D-Designoptionen. Wählen Sie aus einer Vielzahl an 2D-Entwurfswerkzeugen, inklusive Linie, Bogen, Kurve, Kreis, Ellipse und Spline. Greifen Sie auf Text-, Bemaßungs-, Modifikations- und Umwandlungswerkzeuge zu, um Objekte einfach zu bearbeiten. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der zur Verfügung stehenden 2D-Werkzeuge.

  • Polygonwerkzeuge: Nutpolygone, N-seitige Polygone und Werkzeug „Polygon aus Kurve“.
  • Konische Werkzeuge bzw. konische Auswahlwerkzeuge erlauben die Erzeugung einer Kurve durch den Schnittpunkt eines Kegels mit einer Ebene.
  • Kurve verbinden - VerknĂĽpfungsoption: Die VerknĂĽpfungsoption fĂĽr Kurven ersetzt die beiden ausgewählten Kurven durch eine neue Splinekurve. Dieses Werkzeug verknĂĽpft ebenfalls zwei Polylinien miteinander.
  • Freihandspline: Berechnet Punkte, während der Mauszeiger bewegt wird und erstellt eine glatte Splinekurve, die durch die berechneten Punkte verläuft. Nach der Auswahl des Werkzeugs bieten sich zwei Optionen, die Werkzeuge Freihandspline und Freihand auf einer Oberfläche.
  • Schrägkurvenwerkzeug: Der Schrägkurvenwerkzeug-Befehl bietet ein Tool, um eine Kurve global zu glätten. Das Kurvenangleichungswerkzeug verschiebt die Kontrollscheitelpunkte an Orte, die groĂźe Kurvaturen minimieren.

Erweiterte 2D/3D-Architekturdesignwerkzeuge

TurboCAD Mac Pro enthält erweiterte Werkzeuge für professionelle Architekturdesigns sowie Tausende von Symbolen, Materialien, Dekoren und vorgezeichneten Grundrissen. Wände werden automatisch repariert und beim Zeichnen bemaßt, Wandscheitelpunkte werden automatisch geschnitten und erlauben die Zuweisung von Schraffurmustern und Farbe. Die Werkzeuge für Dächer und Böden lassen sich schnell für bestehende Wände einfügen. Beim Einfügen von parametrischen Türen und Fenstern erstellt das intelligente TurboCAD automatisch die benötigten Durchbrüche. Weitere Informationen über Architekturwerkzeuge

Oberflächenmodellierungswerkzeuge

Erstellen Sie auf schnelle Weise einfache Quad-Mesh-Körper, Extrusionen und z. B. Gitter durch Punkte. Verwenden Sie Unterteilungs-Modellierungswerkzeuge, um ein Quad-Mesh mit nur wenigen Klicks zu glätten. Verwenden Sie dieses Werkzeug in Verbindung mit dem Gripper-Werkzeug, um Objekte direkt zu manipulieren und auf leichte Art organischere Formen zu erzeugen.

Modellieren Sie mit den anspruchsvollen Design- und Bearbeitungswerkzeugen auf schnelle Weise komplexe 3D-Objekte. Einfache, komplexe und anspruchsvolle Oberflächenwerkzeuge sowie Oberflächenbearbeitungs- und -umwandlungswerkzeuge sind enthalten.

ACIS®-Volumenmodellierung

Das leistungsstarke ACIS-3D-Volumenmodellierungsmodul und die Dateifilter bieten volle 64-Bit-UnterstĂĽtzung zur Erstellung realistischer, komplexer 3D-Objekte und wichtigen Konstruktionsdaten. Weitere Informationen ĂĽber Modellierungswerkzeuge

Holzbearbeitungswerkzeuge

TurboCAD Mac Pro macht es leicht, Ihr nächstes Holzbearbeitungsprojekt mit einer Reihe von Verbindungswerkzeugen zu visualisieren: Erstellen Sie die folgenden Verbindungen mit nur wenigen Klicks:

  • Falzverbindungen
  • Sockelverbindungen
  • Gehrungsverbindungen
  • Schwalbenschwanzverbindungen
  • Nut- und Federverbindungen

Baugruppenwerkzeuge

Die Reihe von Baugruppenwerkzeugen macht das 3D-Design schneller, während Fangmodi und Ausrichtungshilfen Genauigkeit gewährleisten.

  • Baugruppe verbinden: Verbindet Volumenkörper an einem definierten Verbindungspunkt.
  • Baugruppe verpaaren: Baugruppen werden miteinander verpaart. Sie können einen Versatzabstand zwischen den zu verpaarenden Flächen angeben.
  • Baugruppe ausrichten: Richtet eine Fläche von zwei Volumenobjekten aus und unterstĂĽtzt zylindrische, kreisförmige und planare Flächen.
  • Baugruppe einfĂĽgen: Richtet die Flächen von zwei Volumenobjekten aus und verpaart sie. Die ausgerichteten Flächen mĂĽssen zylindrisch und die verpaarten Flächen mĂĽssen planar sein. Dieses Werkzeug ist sehr hilfreich fĂĽr das EinfĂĽgen von Schrauben oder Bolzen in Löcher.

Teilestruktur

TurboCAD Mac Pro bietet eine voll editierbare, hierarchische Teilestruktur für Volumenkörper und Oberflächen. Die Teilestruktur kann als selektives Rückgängig-/Wiederherstellen-Werkzeug betrachtet werden. Objektparameter wie Biegung, Versatz oder Anfügung lassen sich anpassen, ohne die Modell vorgenommenen Entwurfsschritte rückgängig machen zu müssen. Jeder nachfolgende Schritt wird korrekt für die neu aktualisierte Geometrie angewendet.

Leistungsstarkes fotorealistisches und Entwurfsrendern

Fügen Sie Materialien, Licht (inklusive Spezialeffekte-Beleuchtung) und Umgebungseffekte hinzu und erzeugen Sie aufregende fotorealistische Renderszenen. HDRI-Bilder werden ebenso wie der Export von Bildern in Postergröße unterstützt. Wählen Sie sogar Skizzen-Renderstile wie Cartoon, Farbwaschung, Bleistift, Mosaik und mehr für künstlerische Effekte. Weitere Informationen über Renderfunktionen

2D-Druck

Das Werkzeug “Nach Layer drucken” ist extrem nützlich, wenn mehrere Datensätze innerhalb einer Datei gedruckt werden müssen. Für weniger komplexe Aufgaben erlaubt die Option „Fenster drucken“ das einfache Ziehen mit der Maus über den zu druckenden Entwurfsbereich. Mit den Seiteneinrichtungswerkzeugen zum Veröffentlichen von Designs können bis zu vier verschiedene Ansichtswinkel auf einer einzelnen Seite eingestellt werden. Dazu lassen sich Textgröße und mehr einstellen.

3D-Druckfunktionen

Die 3D-Druckfunktionen in TurboCAD Mac Pro bieten eine Werkzeugreihe zum Überprüfen und Vorbereiten eines Teils für den 3D-Druck. Dazu zählen 3D-Druckprüfung, Oberflächennormalenprüfung, Überstandanalyse, Wandstärke, Querschnittvorschau, Auto-Position, Stützstruktur, Druckervolumen anzeigen und Druckerdefinitionen. Weitere Informationen über 3D-Druckfunktionen (PDF, Englisch)

Aufzeichnen, Veröffentlichen & PDF

Zeichnen Sie mit der QuickTime-Aufzeichnung Ihren Bildschirm (inklusive Audio) auf, um Videos und Anleitungen zu erstellen. Speichern Sie Designs als einzel- oder mehrseitige PDF, um sie per E-Mail zu verschicken oder exportieren Sie es in eines der vielen DTP-Formate, um sie in BroschĂĽren und mehr einzufĂĽgen.

Überlegene Dateikompatibilität

Eine große Anzahl an Dateiformaten nach Industriestandard gewährleistet einen einfachen Dateiaustausch. TurboCAD enthält die neuesten Dateifilter, inklusive AutoCAD DWG, 3DS, Adobe® EPS, Illustrator® und Photoshop®, DXF, IGES, PICT, PNG, ACIS SAT, STL, STEP, TIFF, Trimble SketchUp und mehr. Weitere Informationen über Dateikompatibilität

Geometrische und bemaĂźungsbezogene 2D-Zwangsbedingungen (Constraints)

2D-Bemaßungen und Constraints  

Mit den Werkzeugen fĂĽr BemaĂźungen und Constraints lassen sich geometrische Beziehung zwischen 2D-Formen verwalten.

Wichtige Leistungsmerkmale

• 13 geometrische Constraints

• Bemaßungsbezogene Constraints

• Variablen und Gleichungen

• Constraint-Animation

• Auto-Constraint

• Animation von Bemaßungen und Constraints.

2D-Bemaßungen und Constraints   2D-Bemaßungen und Constraints

Symbolgröße ändern

2D-Bemaßungen und Constraints  

Die Größe der Symbole in der Symbolleiste lässt anpassen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kopfleiste, um ein Popup-Menü einzublenden, in dem sich die Symbolgröße ändern lässt. Dieses Menü enthält Optionen für Symbole in einer Größe von 64, 32, 24 und 16 Pixeln. Die Standardgröße ist 32x32 Pixel.

Layer duplizieren

Dieser Befehl dupliziert einen Layer und alle Objekte, die sich auf dem Layer befinden. Die Funktion ist im Concept Explorer verfĂĽgbar. Der Befehl erscheint, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den zu duplizierenden Layer klicken. Wenn Sie einen untergeordneten Layer duplizieren, wird der neue (duplizierte) Layer auf die erste Ebene verlagert.

  Layer duplizieren

SVG-Import/Export

SVG (Scalable Vector Graphics) ist ein XML-basertes Vektorbildformat für zweidimensionale Grafiken mit Unterstützung für Interaktivität und Animation. Mit TurboCAD Mac ist sowohl Import als auch Export dieses Formats möglich.

Daraus ergibt sich eine Alternative zur Verwendung des Adobe Illustrator Formats fĂĽr den Austausch vektorbasierter (skalierbarer) Grafiken.

Hinweis: Um SVG-Dateien aus Adobe Illlustrator mit dem richtigen MaĂźstab zu importieren, verwenden Sie die Einheit mm (oder Zoll) und eine DPI-Einstellung von 72.

  SVG-Import/Export
SVG-Import/Export   SVG-Import/Export

LightWorks-Textur-Integration mit OBJ, 3MF, 3DS und SketchUp

Das LightWorks unterstützt das Rendern von Texturbildern, de aus den Dateiformaten OBJ, 3MF, SketchUp und 3DS importiert werden. Diese Dateitypen lassen sich einfach über das Öffnen-Dialogfeld öffnen.

  LightWorks-Textur-Integration mit OBJ, 3MF, 3DS und SketchUp

Hochauflösendes Drucken für Objekte mit Texturen

Hochauflösendes Drucken für Objekte mit Texturen  

Drucke, die Objekte mit Texturen beinhalten, verwenden intern LightWorks, um das Bild an den Drucker zu generieren, was hochauflösendes Drucken möglich macht.

Skinning mit Mittellinienpfad

Skinning bezeichnet das Konstruieren einer NURB-Oberfläche zwischen Abschnitten. Skins in TurboCAD können offen (NURB-Oberfläche) oder geschlossen Volumenkörper) sein. Dabei lässt sich ein Pfad angeben. Der Pfad definiert den Oberflächenfluss zwischen den Abschnitten. Durch Angabe eines Pfads können ggf. weniger Abschnitte definiert werden, um eine glattere Oberfläche zu erzeugen. Einschränkungen: Der Pfad muss eine glatte G2-Kurve sein und senkrecht zum Schnittpunkt eines Abschnitts verlaufen.

 

Kurve vereinfachen

Mit TurboCAD lassen sich Kurven höherer Ordnung, wie z. B. Bögen, Kreise und/oder Ellipsen auf Linien erzeugen. Dies ermöglicht den Austausch von Daten mit CNC-Plasma- oder Wasserstrahlschneidern oder das Extrudieren eines Profils in einen Volumenkörper mit nachträglicher Kantenbearbeitung. Dies geschieht über das Kurvenvereinfachungswerkzeug. Konvertieren von Linien oder Polylinien in: • Bögen • Kreise• Ellipsen• Splines

 

Kantenfunktionen

Mit den Kantenfunktionen lassen sich in Holz-, Marmor- oder Granit-Designs verwendete parametrische Kanten auf schnellste Art verwirklichen.

Beispiele:

• Wölbung

• Rundung

• Rundungen mit aufgereihtem Versatz

• Volle, halbe und aufgereihte Ausrundungen

• Wellen

• Oberkante, halbe Oberkante

• Benutzerdefinierte Kante

 

Gestoppte Fase

 

Mit TurboCAD Mac sind gestoppte Fasen möglch. Eine gestoppte Fase ersetzt eine abgeschrägte Kante und wird für dekorative Zwecke eingesetzt. Die Abschrägung am Anfang und am Ende wird durch einen vom Benutzer definierten Wert festgelegt. Parameter zur Definition einer gestoppten Fase:

• Fasenlänge

• Abstand vom Anfang

• Abstand vom Ende. Der Übergang verläuft entlang eines glatten Bogens, der den Pfad einer Fräse simuliert. Wie bei anderen Funktionen kann der Benutzer jeden dieser Parameter während des Entwurfsprozesses ändern, um schnell alternative Formen zu erforschen.

Oberfläche aus Funktion

 

TurboCAD Mac bietet die Möglichkeit, parametrische Formeln zum Entwerfen von NURB-Formen zu verwenden. Formeln werden von Benutzern definiert, die angeben, wie sich x, y und z auf eine parametrisierte Gleichung (UV) beziehen. Eine einfache Paraboloid-NURB-Oberfläche wird beispielsweise durch U und V durch die drei parametrischen Formeln definiert: f (x) = U * cos (V) f (y) = U * sin (V) f (z) = 0,2 * U ^ 2. Beispiele für vordefinierte Formeln, die in einem Dropdown-Menü fverfügbar sind:

• Sinus

• Paraboloiden

• Moebiusstreifen

• Kline-Flasche

• Doppelfeder

• Tonnenfeder

• Sanduhrfeder

• Sinus- oder gedrehte Röhren

3MF-Import/Export

 

Das Format 3MF (3D Manufacturing Format) ist ein 3D-Druckformat, mit dem Designanwendungen hoch genaue 3D-Modelle an andere Anwendungen, Plattformen, Services und Drucker senden können. Highlights der Implementierung in TurboCAD:

• Gerätebeschreibungsunterstützung

• Farbattribute

• Texturen (PNG, JPG) & UV-Koordinaten

• Unterstützung für Vollfarb-3D-Druck

VRML-2.0-TexturunterstĂĽtzung

VRML (Virtual Reality Modelling Language) ist ein Dateiformat, das zur Beschreibung interaktiver Grafiken fĂĽr das Internet verwendet wird. TurboCAD unterstĂĽtzt VRML-Export.

 

OBJ-TexturunterstĂĽtzung

Das OBJ-Dateiformat unterstĂĽtzt das Lesen und Anzeigen von Texturen.

 

SketchUp 2018-Import/Export

SketchUp (TM) hat mit seinen 2018-Produkten ein neues Dateiformat eingefĂĽhrt. TurboCAD Mac wurde aktualisiert, um das neue Format sowie Texturen zu unterstĂĽtzen.

 

DXF/DWG 2018-Import/Export

Dieses Add-On wurde in TurboCAD Pro integriert Autodesk (TM) hat das DXF/DWG-Format mit der Veröffentlichung von AutoCAD 2018 aktualisiert. TurboCAD Mac wurde aktualisiert, um das neue Format zu unterstützen. Hinweis: AutoCAD 2019 verwendet dasselbe Format wie AutoCAD 2018.

 

Macintosh® OS X 10.11 (El Capitan), 10.12 (Sierra), 10.13 (High Sierra) und 10.17 (Mojave) Intel® Mac®, 8 GB freier Speicherplatz auf dem Datenträger, 4 GB RAM oder höher, Maus (Radmaus wird empfohlen).  Eine Kompatibilität mit neueren Betriebssystem kann nicht garantiert werden.

:
Mac OSX 64 Bit