TurboCAD 2D 2017

TurboCAD Mac Deluxe 2D/3D V.10

Vollständiges Entwerfen & Modellieren in 2D/3D

TurboCAD Mac Deluxe 2D/3D ist die Allroundlösung für Präzisionsdesign. Nutzen Sie leistungsstarke 2D-/3D-Werkzeuge für Entwurf und ACIS-Modellierung, ohne Geschwindigkeitseinbußen hinnehmen zu müssen. Greifen Sie auf Bibliotheken vorgezeichneter Symbole und Grundrisse zu. Importieren und exportieren Sie viele gängige Dateiformate.

Jetzt im Online-Shop herunterladen und sofort loslegen!

Bitte beachten Sie, dass TurboCAD Mac V.10 ausschlieĂźlich auf Englisch verfĂĽgbar ist.

Klicken Sie hier, um eine Zusammenfassung der Produktinformationen herunterzuladen.

DEMOVERSION TESTEN UPDATE KAUFEN

DOWNLOAD KAUFEN


Risikofrei: 30-Tage-Testversion

Testen Sie TurboCAD Mac Pro V.10 ohne jede Verpflichtung für 30 Tage. Es werden keine Zahlungen fällig und Sie haben unbegrenzten Zugriff auf alle Funktionen.

DEMOVERSION TESTEN


Entwerfen Sie alles Erdenkliche mit vollständigen 2D-/3D-Entwurfswerkzeugen

TurboCAD® Mac Deluxe 2D/3D ist eine vollständige Lösung für Präzisionsdesign, mit der sich alles Mögliche entwerfen lässt. Mithilfe der einfachen Bedieneroberfläche und des Entwurfsassistenten lassen sich auf schnelle Weise Grundrisse, Diagramme und Illustrationen erstellen. Wählen Sie aus fortgeschrittenen Architekturwerkzeugen für das 2D-/3D-Hausdesign oder 3D-Oberflächen- und ACIS®-Volumenmodellierungswerkzeugen für Konstruktionsdesigns. Onlinehilfe, Videoübungen und Bedienertipps helfen Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Perfekt für Architekten, Ingenieure, Designer und mehr.

Erstellen und einfaches Verwalten detaillierter Designs

Designs lassen sich mit über 38.000 vorgefertigten Symbolen beschleunigen. Layer können für eine optimale Zeichnungsverwaltung zu Layergruppen zusammengefasst werden.

Präzise Architekturfunktionen

Mit dem Entwurfsassistent lassen sich schnell Grundrisse erzeugen. Oder wählen Sie einen der 1.000 vorgezeichneten Grundrisse. Die parametrischen Türen und Fenster beschleunigen das architektonische Design. Wenn parametrische Türen und Fenster in Wände eingefügt werden, erstellt TurboCAD automatisch intelligente Durchbrüche. Funktionen für Dächer und Böden sind ebenfalls entalten.

3D-Modellierung/Konstruktion

Modellieren Sie auf schnelle Weise komplexe 3D-Objekte mit erweiterten Gittern/Oberflächen, dem leistungsstarken ACIS®-Volumenmodellierungsmodul und Dateifiltern.

Leichter Dateiaustausch

Importieren Sie bestehende Designs aus gängigen CAD- und Grafikdesigndateiormaten, inklusive AutoCAD® 2016 DWG/DXF. Genau so einfach ist es, Ihre Präzisionsdesigns und technischen Zeichnungen aus TurboCAD in andere gängige CAD-oder DTP-Formate zu exportieren, um Broschüren oder Marketingmaterialien zu erstellen. Mit den neuen und einfach zu verwendenden Druckoptionen lassen sich Designs sogar nach Ihren Spezifikationen drucken.

3D-Druckfunktionen

TurboCAD Mac Deluxe bietet eine Werkzeugreihe zum Überprüfen und Vorbereiten eines Teils für den 3D-Druck. Dazu zählen 3D-Druckprüfung, Oberflächennormalenprüfung, Überstandanalyse, Wandstärke, Querschnittvorschau, Auto-Position, Stützstruktur, Druckervolumen anzeigen und Druckerdefinitionen.

Konstruktion in 2D und 3D in einer einfach zu verwendenden Anwendung

TurboCAD® Mac Deluxe hat all die leistungsstarken 2D-Konstruktions- und Designfunktionen von TurboCAD Mac Designer sowie zusätzliche, leistungsfähige Werkzeuge für die Erstellung von komplexen 3D-Modellen und realistischen Renderingszenen. Zusätzlich dazu enthält TurboCAD Mac Deluxe Dutzende Funktionen, die die Bedienbarkeit verbessern, inklusive:

  • 64-Bit-Kompatibilität zum Laden, Verarbeiten und Rendern von Modellen beinahe jeder Größe.
  • Die kontextsensitive Hilfe bietet schnelle Hilfe fĂĽr jedes Werkzeug.
  • UnterstĂĽtzung fĂĽr 3D Connexion Space Mouse und traditionelle Maus.
  • Entwurfsassistent mit mehreren Schritten zur schnellen Einrichtung Ihrer Zeichnung.
  • Die benutzerdefinierte Symbolleiste erlaubt schnellen Zugriff auf häufig verwendete Werkzeuge.
  • Markierungs- und Redline-Werkzeuge fĂĽr 2D- oder 3D-Objekte.
  • Layer und Layergruppen fĂĽr bessere Organisation und Bearbeitung Ihres Designs.

Wertvolle Inhalte

Über 38.000 2D-/3D-Symbole und Teile für AEC, Maschinenbau/Konstruktion, Elektronik, Produktionsprozess­- und Rohrentwurf. Ziehen Sie die Symbole einfach per Drag & Drop in Ihr Design. Schaffurmuster und Farben sowie 2000 Materialien sind ebenfalls verfügbar.

LogiCursor™

Der LogiCursor™ denkt wie ein Konstrukteur. Er weiß automatisch, wo Konstruktionslinien üblicherweise gewünscht sind und blendet diese temporär ein, sobald es nötig ist. Kombinieren Sie ihn mit Fangmodi zum schnellen Auffinden von Tangentenpunkten oder senkrechten Punkten oder zur schnellen Ausrichtung von Kanten, Flächen oder Arbeitsebenen zur X-, Y-, Z-Achse. Dies macht TurboCAD Mac ideal für das Modellieren in 3D oder für das schnelle Entwerfen von Grundrissen, Diagrammen und mehr.

Vollständiger Satz an 2D-Konstruktionswerkzeugen

TurboCAD Mac bietet eine groĂźe Auswahl an 2D-Werkzeugen, sodass es fĂĽr jede Situation das richtige Werkzeug gibt. Enthalten sind Werkzeuge wie Linie, Bogen und Kurve Werkzeuge fĂĽr Kreise, Ellipsen, Polygone und Splines. Das konische Werkzeug erlaubt die Erzeugung einer Kurve durch den Schnittpunkt eines Kegels mit einer Ebene. Ebenso enthalten sind Text- und BemaĂźungswerkzeuge, Werkzeuge fĂĽr Abrundungen und Fasen sowie 2D-Modifikations- und Umwandlungswerkzeuge.

Mesh-Modellierung

Erstellen Sie 3D-Oberflächendesigns aus mehreren Punkten. Das Quad-Mesh-Werkzeug erlaubt das Erstellen von Grundkörpern, Extrusionen und z. B. Gitter durch Punkte.

Oberflächenmodellierungswerkzeuge

Modellieren Sie mit den anspruchsvollen Design- und Bearbeitungswerkzeugen auf schnelle Weise komplexe 3D-Objekte. Einfache, komplexe und anspruchsvolle Oberflächenwerkzeuge sowie Oberflächenbearbeitungs- und -umwandlungswerkzeuge sind enthalten.

ACIS®-Volumenmodellierung

Das leistungsstarke ACIS-3D-Volumenmodellierungsmodul und die Dateifilter bieten volle 64-Bit-UnterstĂĽtzung zur Erstellung realistischer, komplexer 3D-Objekte und wichtigen Konstruktionsdaten.

Historienfreie Bearbeitung

Verschieben, Skalieren oder Drehen von einzelnen Teilekomponenten ohne Verwaltung einer Teilestruktur.

2D/3D-Architekturdesignwerkzeuge

TurboCAD Mac Deluxe 8 enthält eine Reihe von Werkzeugen zur schnelleren Erstellung architektonischer Designs, inklusive:

  • 1.000 vorgezeichnete Grundrisse, die sich leicht anpassen lassen.
  • Automatisch reparierbare 2D-/3D-Wände mit automatischen Verbindungen, Schnittpunkten und BemaĂźungsaktualisierungen, Schneiden von Wandscheitelpunkten und automatischer Erzeugung von DurchbrĂĽchen beim EinfĂĽgen von TĂĽren und Fenstern.
  • Parametrische TĂĽren, 3 Stile: Einfach, Einfach Standard oder DoppeltĂĽr.
  • Parametrische Fenster, 3 Stile: Ăśberlappend, Standard und eng.
  • Bodenwerkzeug, das Böden mit bestehenden Wänden verbindet. Stärke und Versatz sind einstellbar.

ĂśberprĂĽfung von Designs

Die Reihe an anspruchsvollen Oberflächenanalysewerkzeugen hilft bei der Wahrung der Entwurfsintegrität. Diese Werkzeuge liefern wichtige Informationen über die Designs wie z. B. die Auswertung der Glätte einer oder mehrerer Oberflächen, was für die Identifizierung von Oberflächenunebenheiten nützlich ist. Anschließend lässt sich einer von vier Plotstilen wählen.

Vollständige Dateikompatibilitäts- & Konvertierungsoptionen

Importieren Sie Ihre Grafikdateien in TurboCAD und wandeln Sie sie in CAD-Präzisionszeichnungen mit Bemaßungen um. Genau so einfach ist es, technische Zeichnungen aus TurboCAD in eines der vielen unterstützen Dateiformate zu exportieren, um Ihre Arbeit auszutauschen. TurboCADs leistungsstarkes Stapelkonvertierungswerkzeug kann ebenfalls verwendet werden, um eine Reihe von Zeichnungen in andere Dateiformate zu umzuwandeln.

Folgende gängige Formate lassen sich importieren oder exportieren:

3DS, Adobe® EPS (nur Import), Adobe® Illustrator (nur Export), Adobe® Photoshop®, BMP, AutoCAD® 2013 DWG/DXF, IGS, JPG, PICT, PNG mit Alphakanalexport, ACIS® SAT, Spline, STL, STEP, TIFF, TEXT, Truespace COB (nur Import). Importfilter: EPS, Facet, PDF, PhotoShop, SketchUp. Neue Exportfilter: OBJ, VRML.

2D-Druck

Das Werkzeug “Nach Layer drucken” ist extrem nützlich, wenn mehrere Datensätze innerhalb einer Datei gedruckt werden müssen. Für weniger komplexe Aufgaben erlaubt die Option „Fenster drucken“ das einfache Ziehen mit der Maus über den zu druckenden Entwurfsbereich. Mit den Seiteneinrichtungswerkzeugen zum Veröffentlichen von Designs können bis zu vier verschiedene Ansichtswinkel auf einer einzelnen Seite eingestellt werden. Dazu lassen sich Textgröße und mehr einstellen.

3D-Druckfunktionen

Die 3D-Druckfunktionen in TurboCAD Mac Pro bieten eine Werkzeugreihe zum Überprüfen und Vorbereiten eines Teils für den 3D-Druck. Dazu zählen 3D-Druckprüfung, Oberflächennormalenprüfung, Überstandanalyse, Wandstärke, Querschnittvorschau, Auto-Position, Stützstruktur, Druckervolumen anzeigen und Druckerdefinitionen. Weitere Informationen über 3D-Druckfunktionen (PDF)

Aufzeichnen, Veröffentlichen & PDF

Zeichnen Sie mit der QuickTime-Aufzeichnung Ihren Bildschirm (inklusive Audio) auf, um Videos und Anleitungen zu erstellen. Speichern Sie Designs als einzel- oder mehrseitige PDF, um sie per E-Mail zu verschicken oder exportieren Sie es in eines der vielen DTP-Formate, um sie in BroschĂĽren und mehr einzufĂĽgen.

Darstellung

Neu! MehrkernunterstĂĽtzung

Die MehrkernunterstĂĽtzung ist eine Technologie, bei der ein Vorgang mehrere Prozessoren verwenden kann, um den Befehl durchzufĂĽhren. TurboCAD Mac Pro verwendet diese Technologie nun in den folgenden Funktionsbereichen:.

  • Fotorealistisches Rendern
  • Dateiimporte
  • Facettenberechnungen fĂĽr Anzeigelisten

Verbessert! ACIS® R26 Modellierungskernel

Das ACIS-Volumenmodellierungsmodul wurde aktualisiert und bietet Verbesserungen in den folgenden Bereichen:

  • MehrkernunterstĂĽtzung fĂĽr Hauptfunktionen
  • Boolesche Operationen
  • Konstante Ăśberblendung und Ăśberblendung mit variablem Radius
  • Direkte Flächenoperationen (fĂĽr Push/Pull verwendet)
  • Umrahmung

Bedienerfreundlichkeit

Verbessert! StĂĽcklistendialog

Bei der Erstellung von StĂĽcklisten lassen sich nun die folgenden Tabelleneinstellungen vornehmen:

  • Schriftart
  • Schriftgröße
  • Anzahl der Dezimalstellen

Neu! Anpassbares KontextmenĂĽ

Das Kontextmenü, das bei Rechtsklick auf den leeren Zeichenbereich erscheint, zeigt eine Vielzahl nützlicher Befehle an. In TurboCAD Mac V.10 können Sie nun Befehle zum Kontextmenü hinzufügen, die Sie häufig verwenden.

Neu! Originallayer beim Kopieren beibehalten

Diese neue Option behält den Layer des kopierten Objekts bei, wenn die Umwandlungswerkzeuge Übersetzen, Rotieren, Skalieren und Spiegeln verwendet werden. Standardmäßig wird der aktuelle Arbeitslayer angewendet.

Neu! Entwurfsansicht fĂĽr einfach skalierbare Ausdrucke

Entwurfsansichten sind nun nur noch vom Anzeigebereich und von Layern abhängig. In Vorgängerversionen waren neue Entwurfsansichten nur durch Ausschneiden und Einfügen von Objekten möglich. Zusätzlich dazu wurden neue Werkzeuge eingeführt, die ein dynamisches Schwenken und Zoomen des Anzeigebereichs innerhalb einer Entwurfsansicht erlauben.

Neu! Auswahlwerkzeuge

Zu den neuen Auswahlwerkzeugen gehören Lasso-, Merkmal- und Netzauswahl.

Verbessert! Greifwerkzeug

Das Greifwerkzeug wurde aktualisiert und bietet nun eine automatische Größenanpassung

3D-Modellierung

Verbessert! Unendliche Ebene (größenveränderbar, transparent)

Unendliche Ebenenobjekte werden in TurboCAD Mac verwendet, um Objekte zu stutzen und um Abrisse und Querschnitte zu erstellen. Manchmal lassen sich Querschnitte durch einen Körper mit der standardmäßig verwendeten unendlichen Ebene schwierig darstellen, da die Anzeigegröße zu klein ist. In TurboCAD Mac V.10 lässt sich nun Größe und Transparenz unendlicher Ebenen einstellen, um die Darstellung des Bezugs der Ebene zu anderen Geometrien in der Datei zu verbessern.

Neu! Kurven reparieren

PrĂĽft und repariert eine Reihe von Kurven auf LĂĽcken und Duplikate. LĂĽcken unterhalb benutzerdefinierter Toleranzwerte werden repariert. LĂĽcken oberhalb benutzerdefinierter Toleranzwerte werden mit roten Markierungen dargestellt.

Neu! Magnetwerkzeug

Mit dem neuen Magnetwerkzeug lässt sich ein Teil schnell von einem anderen Teil fangen. Das Teil wird von seiner aktuellen Position verschoben, ausgerichtet und innerhalb der ausgewählten Fläche zentriert.

Visualisierung

Neu! UnterstĂĽtzung fĂĽr KeyShot Live Linking

Mit KeyShot Live Linking lässt sich TurboCAD Mac mit KeyShot verwenden, um atemberaubende Renderszenen zu erzeugen. Unsere Implementierung von Live Linking enthält eine branchenweite Neuheit zur Erstellung von Präsentationszeichnungen.

  • Austausch von Volumengittern (Mesh), Oberflächen und Volumenkörpern
  • Option zum Austausch von 2D-Annotationsdaten im 3D-Format
  • In KeyShot zugeordnete Materialien werden als Objektnamen gespeichert

Interoperabilität

Verbessert! Interoperabilitätskomponenten (IGES, STEP, SAT)

Präzise Datenübersetzer wurden vom weltweit führenden Experten für Interoperabilität entwickelt: Dasault Systems (Hersteller von CATIA & SolidWorks). Die 3D-Interoperabilität beinhaltet erweiterte Funktionen wie Geometriereparatur, Topologiereparatur und Toleranzauflösung.

Neu! 3D-PDF-Export

Eine spannende neue Funktion in TurboCAD Mac V.10 (Deluxe und Pro) ist die Einführung des 3D-PDF-Datenexports. 3D-PDF ist ein Dateiformat, das von Adobe unterstützt wird und Ihnen erlaubt, CAD-Daten im Format des gängigen Acrobat Readers abzuspeichern. Das 3D-PDF-Werkzeug bietet folgende Optionen:

  • Austausch von Facetten oder NURB-Daten
  • Austausch von 2D-Daten (Schraffuren, BemaĂźungen, Kurven und Text)

Neu! SAB-Export

Die SAB-Datei ist eine binäre Darstellung des ACIS-SAT-Dateiformats. Eine SAT-Datei wird als ASCII-Textdatei gespeichert, die weniger komprimiert als das Binärformat ist.

Verbessert! SketchUp-Import

Die Hersteller von SketchUp haben viele der Datenübersetzer in der kostenlosen Version von SketchUp Make entfernt, was Kunden dazu gezwungen hat, auf die Pro-Version umzusteigen. In TurboCAD Mac V.10 können Sie Ihre Daten weiterhin direkt mit Make austauschen und dabei das neue, native SketchUp-Dateiformat verwenden. Außerdem lassen sich mit den aktualisierten Übersetzen nun die neuesten Versionen von SketchUp 2016 importieren!

Neu! SketchUp-Export

Diese neue Exportoption speichert Daten aus TurboCAD Mac V.10 als native SketchUp-Dateien.

  • Austausch von Volumengittern (Mesh), Oberflächen und Volumenkörpern
  • Austausch von Linien, Bögen, Kreisen, Splines und konischen Kurven
  • UnterstĂĽtzung fĂĽr Farben und Layer

Verbessert! STL-Export

TurboCAD Mac V.10 (Deluxe und Pro) unterstützt jetzt den Export des beliebten STL-Dateiformats für den 3D-Druck. STL-Dateien lassen sich als ASCII- und Binärformate speichern. Mit TurboCAD Mac V.10 lässt sich außerdem ein Einheitenformat angeben. Dies erlaubt z. B. das Arbeiten in Zoll und den Export in Millimeter. Diese Einstellung erweist sich als besonders hilfreich, wenn Daten für eine 3D-Drucksoftware aufgebreitet werden müssen, die nur mit Millimetereinheiten funktioniert.

Verbessert! DWG-UnterstĂĽtzung

Die DXF- und DWG-Übersetzertechnologie in TurboCAD Mac ist angetrieben von OpenDesign SDK, das Hunderte CAD/CAM-Hersteller einsetzen, um eine Kompatibilität mit AutoDesk-Produkten zu gewährleisten. TurboCAD Mac V.10 enthält ein aktualisiertes SDK sowie folgende Verbesserungen:

  • Zeichnungsansichten verwenden nun Layer
  • BemaĂźungstextposition wird aktualisiert
  • Dynamisches Schwenken in Zeichnungsansichten
  • Dynamisches Zoomen in Zeichnungsansichten

TurboCAD wird als 64-Bit-Version ausgeliefert, um beim Laden, Verarbeiten und Rendern von CAD-Dateien den verfügbaren Computerspeicher voll auszunutzen. (die 32-Bit-Version ist weiterhin verfügbar, falls Ihre Hardware davon abhängig ist.)

TurboCAD Mac Systemanforderungen

Macintosh® OS X 10.8 (Mountain Lion), 10.9 (Mavericks), 10.10 (Yosemite), 10.11 (El Capitan), 10.12 (Sierra), 10.13 (High Sierra) Intel® Mac®, 8 GB freier Speicherplatz auf dem Datenträger, 4 GB RAM oder höher, Maus (Radmaus wird empfohlen). Eine Kompatibilität mit neueren Betriebssystem kann nicht garantiert werden.

TurboCAD Mac unterstützt die 64-Bit-Architektur von Apple. Das Ergebnis sind leichtere Arbeitsabläufe, schnellere Zeichnungsanzeige und -bearbeitung und die Möglichkeit, mit Teilen und Modellen beinahe jeder Größe zu arbeiten. Um herauszufinden, ob ob Ihr Mac den 64-Bit-Kernel verwendet und die 64-Bit-Version von TurboCAD Mac unterstützt, besuchen Sie den folgenden Link:
Mac OSX 64 Bit