Papierbereich

W√§hrend der Modellbereich √ľblicherweise beim Erstellen von Geometrie verwendet wird, ist der Papierbereich auf die Erstellung des endg√ľltigen Layouts Ihrer Zeichnung vor dem Drucken auf Papier ausgerichtet. Im Papierbereich ordnen Sie in der Regel die Elemente einer Zeichnung auf einem oder mehreren Bogen Papier an.

Das Papier wird durch ein gro√ües wei√ües Rechteck in der Mitte des Zeichnungsfensters dargestellt. Auf diesem erkennen Sie, wie die Zeichnung beim Ausdrucken auf dem Papier angeordnet wird. Sie m√ľssen nicht auf dem Papier zeichnen. Sie k√∂nnen √ľberall im Zeichenbereich zeichnen und die Zeichnung sp√§ter einem Blatt Papier anpassen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Anzeige des Blattes deaktivieren. Das eventuell auf dem Papier angezeigte Muster von horizontalen und vertikalen Linien ist das Raster, das exakte Positionen in der Zeichnung markiert.

Tipp: Mit der TCExplorer-Palette k√∂nnen Sie alle Papierbereiche anzeigen, die f√ľr die ge√∂ffneten Zeichnungen definiert sind.