Downloadartikel

TurboCAD Pro Platinum 2017 - Updateversion als Sofort-Download

Professionelles parametrisches 2D-/3D-CAD

Weltweit die Nr. 1!

Diese Update-Version ist nur fĂĽr Besitzer der Vorversionen V.21, V2015 oder V2016 als Download erhältlich!

Sie haben keine alte Version? Hier geht es zur Vollversion!

Das Update ist ausschlieĂźlich als Sofort-Download erhältlich!

Lieferzeit: sofort verfügbar

199,00 € inkl. MwSt.

Produktinformationen

Update auf TurboCAD Pro Platinum 2017

Diese Update-Version ist nur fĂĽr Besitzer der Vorversionen V.21, V2015 oder V2016 als Download erhältlich!

TurboCAD Platinum ist das Spitzenprodukt unter den CAD-Lösungen für Profis. Hohe Geschwindigkeit und modernste Technologie garantieren 2D-/3D-Entwurf, Detaillieren, Modellieren, Rendern, Dateiaustausch und weitere Werkzeuge auf höchstem Niveau, sowie größte Kontrolle und Flexibilität.

Support & Update-Recht

Mit dem Kauf dieser Software sind Sie berechtigt, in den kommenden zwei Jahren den TurboCAD-First Level Support zu nutzen und sich helfen zu lassen.

AuĂźerdem sind Sie berechtigt, in den kommenden 2 Jahren die vergĂĽnstigten Updates zu beziehen. 

AUSFĂśHRLICHE INFORMATIONEN ĂśBER DIE GESAMTEN FUNKTIONEN FINDEN SIE HIER

Systemanforderungen:

Mindestanforderungen fĂĽr 32-Bit-Systeme:

  • Microsoft Windows® 10/8*/7
  • 4GB RAM.

Mindestanforderungen fĂĽr 64-Bit-Systeme:

  • Microsoft Windows® 10 (64-Bit)/8* (64-Bit)/7 (64-Bit)
  • 4GB RAM.

* TurboCAD Pro Platinum 2017 wurde fĂĽr Desktop-PC oder Laptops entwickelt, die die angegebenen Systemvoraussetzungen erfĂĽllen. Windows RT-Technologie zur Verwendung auf Tablets wird nicht unterstĂĽtzt.

Hinweis: Die 32-Bit-Version von TurboCAD sollte auf XP- und Vista-Plattformen laufen; dennoch werden diese Plattformen offiziell nicht länger unterstützt.

Empfohlen:

Das Arbeiten mit TurboCAD wird durch eine CPU neuerer Generation mit höherer Geschwindigkeit, 8+ GB RAM und einer Anzeige mit größerer Auflösung und besserer grafischen Unterstützung deutlich verbessert.

Die optionalen GPU-beschleunigten RedSDK-Rendermodi erfordern eine unterstützte grafische Prozessoreinheit (entweder als On-Board-Chip oder als Grafikkarte). Es werden i.d.R. die neuesten Grafiktreiber benötigt. Neuere Boards mit mehr Leistung und VRAM erzielen normalerweise eine höhere Geschwindigkeit.

Von RedSDK unterstĂĽtzte Grafikkarten und Treiber

 

AUSFĂśHRLICHE INFORMATIONEN ĂśBER DIE GESAMTEN FUNKTIONEN FINDEN SIE HIER

Spezifikationen

Benutzerfreundlichkeit & Bedieneroberfläche64-Bit- und 32-Bit-Versionen, AutoCAD LT - ähnlicher Modus, GPU-beschleunigtes RedSDK-Render- und Zeichenmodul, Mehrkernunterstützung, Objektfangpriorisierung, RedSDK-Rendermodul , Transparente & Bitmapfüllungen, Voll anpassbare Benutzeroberfläche und Anwenderpräferenzen
2D-Entwurf & -BearbeitungAutoformen, Erweiterte Layersteuerungen, Explodieren von Ansichtsfenstern, Historische Teilestrukturpalette mit Editor, Intelligente und schnelle BemaĂźungen, Leistungsstarke Entwurfspalette, Xclip-UnterstĂĽtzung, PDF-Underlay-Werkzeug
3D-Modellierung3D-Funktionen Umrahmung, Erhebung und Oberflächen, 3D-Geländemodellierung, 3D-Musterkopierwerkzeuge, 3D-Verformungsmodellierung, 3D-Volumenmodellierung und -bearbeitung, Konzeptionelles 3D-Auswahlwerkzeug , Smesh mit Glättung
ArchitekturwerkzeugeArchitektonische Schnitte & Aufrisse, Dächer, Böden, Treppen & Geländer, Einfaches BIM mit IFC-Unterstützung, Erweiterte Dachwerkzeuge, Fenster und Türen, Geoposition von Zeichnungen, Kompass, Haus-Assistent, Mehrkomponentenwände, Wände (automatisch reparierbar, gerade, gebogen, Blockeinfügung), Sprossen für Türen und Fenster, Stilmanager, Selbstausrichtende Blöcke
Konstruktonswerkzeuge3D-Abrundung, 3D-Gewinde- und -Lochwerkzeug, Fläche-zu-Fläche-Erhebung, Geometrische Toleranz, Geometrische und bemaßungsbezogene 2D-Zwangsbedingungen (Constraints), Quick-Pull (schnelles Ziehen), Verzweigte Erhebung
Fotorealistisches RendernErweitertes Rendern - benutzerdefinierbare Einstellungen für Raytracing, Entwurfsrendern, Feldtiefe, Materialbibliothek & -Editor, Raytracing & Radiosität, UV-Mapping
Unterstützende Funktionen & InhaltBlöcke, Block-Editor und XREF-Unterstützung, Programmierbares SDK, Ruby-Skriptsprache, Zeichnungsvergleich
Interoperabilität & Schnittstellen3D-Drucker-, STL- und OBJ- Dateiunterstützung, Adobe 3D PDF / U3D, AutoCAD-Dateikompatibilität (DXF-, DWG und DWF), Dateiformate Speichern unter, Exportieren und Veröffentlichen: 34, Dateiformate Öffnen und Importieren: 38, IFC-Import/Export, SketchUp-Datei (SKP) Geometrie, Ansichten, Materialien, Komponenten & Export
SpracheDeutsch

Zubehör

Ă„hnliche Produkte